Quinoa Fenchel Pfanne mit Mangold aus dem Garten

Winterlicher Gemüse Genuss mit Superfood Quinoa. Ja ihr habt richtig gelesen- Mangold aus dem Garten – und das im Jänner. Es gibt auch Wintergemüse und Mangold gehört dazu. Die minus 14 Grad Kälte die wir hier schon hatten, hat dem Mangold zwar ordentlich zugesetzt, aber die milden Temperaturen der letzten Tagen haben neue junge Blätter…

Pastinaken Sellerie Cremesuppe

Suppen-Genuss pur, unverfälscht und vegan. Nun ist bald das letzte Gemüse, das mein Garten hergibt im Kochtopf gelandet. Außer Endiviensalat, habe ich nur mehr Pastinaken, die letzten Sellerieknollen, Mangold und ein wenig Petersiliengrün und Dille. Doch daraus lässt sich eine köstliche cremige Pastinaken Sellerie Cremesuppe zaubern. Wer mag, bereitet sie komplett vegan zu, so wie…

Kräuterpalatschinken mit Kürbis-Linsen Fülle & Minze Dip

Kürbis mit einer orientalischen Note und vielen Kräutern Was wäre denn ein Weinviertler Kräuterblog ohne Kürbisrezept? Genau, da würde was fehlen. Also her mit den neuen Kürbis-Genuss-Rezepten. Gestern war die ganze Familie samt unserem kleinen Lauser am Wolkersdorfer Bauernmarkt. Dort bin ich nun jeden Freitag Nachmittag anzutreffen. Es gibt da nämlich ausgezeichnetes Gemüse, Fleisch, Käse,…

Endiviensalat mit gebratenen Birnen, Ziegenkäse und Kernöl

Ziegenkäse vom Schladminger Bauernmarkt kombiniert mit Endiviensalat & Birnen Der Herbst ist immer meine Lieblingszeit zum Kochen und kreieren von neuen Rezepten, denn er bietet einfach eine unglaubliche Vielfalt an frischen Obst & Gemüse. Am besten schmeckt das kombiniert mit leckeren Bio Lebensmitteln von einem Bauernmarkt. Zum Abschluss unseres Herbst Urlaubs in der Ramsau haben…

Tomatensauce wie von Mama in Italia

„Sommer im Glas“ – Cremige Tomatensauce mit Kräutern Wie jedes Jahr, eine selbstgemachte Tomatensauce muss sein, die darf in meinem Vorratskeller nicht fehlen. 15 Gläser sind es heuer geworden. Damit werde ich viele Gerichte verfeinern oder habe eine Blitzschnelle Pasta mit Tomatensauce zur Hand. Egal ob in eurem Garten Tomaten oder Paradeiser wachsen 😉 –…

Marillenmarmelade, Marillenmus, Chili Marillenmarmelade, Marillenchutney….

Marillen einkochen bei Oma. Wenn die Marillen reif sind wird es immer geschäftig in meiner Küche. Im Garten meines Bruders biegen sich die Äste des Marillenbaumes nur so vor lauter Marillen. Also, auf nach Herrnbaumgarten im Weinviertel um Marillen zu pflücken und gleich bei Oma einzukochen. Es kann ja kein Jahr vergehen ohne frische Marillenmarmelade…

Kohlrabicremesuppe mit Jungzwiebel und Dille

Frisch aus dem Garten und schnell am Tisch Ihr wisst, ich bin ein Fan von frischen, unkomplizierten Gerichten mit Zutaten aus dem eigenen Garten. Im Juni liefert mein Gemüse- und Kräutergarten schon einige Genüsse – darunter knackige Kohlrabi, Jungzwiebeln mit einer leichten Schärfe in rot und weiß und frische Dille.  Also entstand daraus heute eine…

Letzte Ernte: Endiviensalat und Petersilie

Auch Ende November liefert der Garten noch frischen Salat und Kräuter. Nein, heute gibt es bei mir noch kein Weihnachtsrezept. Ok, ich habe heute schon den Adventkranz geflochten, nachdem Oma und Opa den kleinen Christoph beschäftigt und herumgetragen haben, aber ich habe auch die letzte Ernte aus dem Garten geholt. Der liefert auch noch Ende…

Roter Rüben Birnen Salat mit Ziegenkäse

Rote Rüben – das Mineralstoff Kraftpaket für den Herbst. Viel Nährstoffe, wenig Kalorien, viel Geschmack. Heuer habe ich mich zum ersten Mal darüber gewagt in meinem Garten Rote Rüben anzubauen und jetzt wird geerntet. Ich bin nämlich in letzte Zeit auf den Geschmack gekommen. Früher gab es ja nur diesen Roten Rüben Salat aus dem…

Grüne Kräuter-Zucchini Lasagne

Mein leckerer Beitrag zur Zucchini Verwertung! Ein Foodblog ohne neues Zucchini Rezept, das geht momentan scheinbar gar nicht. Da will ich nicht hinten anstehen und auch meinen Beitrag leisten. Nachdem meine Kürbis Lasagne letzten Sommer sogar den Bauarbeitern geschmeckt hat, dachte ich mir, das muss ja auch mit Zucchini funktionieren! Das tut es sogar sehr…

Erbsensuppe mit erfrischender Minze

In 20 Minuten vom Garten auf den Teller.   Erbsensuppe? Ist das nicht das grüne Zeug, das es auf Schihütten mit Würsteln drinnen gibt? Ja genau. Ein deftiges Essen nach einem kalten Schitag oder einer anstrengenden Wanderung, das den Magen so richtig füllt. Doch es gibt auch eine feine Variante davon, die sich ideal als…

Erdbeereis – selbstgemacht, einfach und lecker!

Die perfekte Nachspeise für jede Sommerparty – Erdbeereis am Stil An so warmen Sommertagen wie heute hat man sich schon mal eine Erfrischung verdient. Wenn die Erfrischung dann noch aus selbstgerechten Erdbeereis besteht, dann hat  man nicht mal ein schlechtes Gewissen. In meinem Garten sind gerade Erdbeeren reif und der Geschmack ist so intensiv, dass…