Kräuterspirale, Kräuter-Hochbeet oder Kräuter Kisterl.

Jetzt ist die richtige Zeit für die Gartenkräuter Planung! Der Frühling vor unserer Tür und wartet im Garten auf uns. Also heißt es für uns  fleißige Gärtner, raus in den Garten und Kräuterbeet bauen oder rein beim Gärtner und erste Kräuterpflanzen aussuchen. Aber Achtung, nicht alle Kräuter vertragen Temperaturen unter Null Grad, besser noch vorsichtig…

Scharfes Kürbisgemüse mit knuspriger Kräuterpolenta

Ein wärmendes Kürbisgericht mit Kräutern, genau richtig für einen kalten Herbsttag Der Herbst hat Österreich fest im Griff und man sehnt sich wieder nach schön wärmenden Gerichten, am besten neben einem knisternden Kaminfeuer, wenn es draußen nicht mehr als ein paar Grad plus hat. Eine cremige Polenta mit Kräutern verfeinert, knusprig goldbraun gebacken und Kürbis…

Der Ausflugstipp für Kräuter- & Gartenfreunde: Raritätenbörse im Botanischen Garten Wien

Ein riesigen Auswahl an Kräutern, Gemüsepflanzen und Blumen. Der Botanische Garten der Universität Wien im Belvedere ist eigentlich immer einen Ausflug und Spaziergang wert, dieses Wochenende umso mehr: denn von Freitag bis Sonntag ist der Botanische Garten ein großer Marktplatz für alle Pflanzenliebhaber und Gartenfreunde. Ich habe meine frühere Laufstrecke in Wien gar nicht wieder…

Grüne Kräuter-Zucchini Lasagne

Mein leckerer Beitrag zur Zucchini Verwertung! Ein Foodblog ohne neues Zucchini Rezept, das geht momentan scheinbar gar nicht. Da will ich nicht hinten anstehen und auch meinen Beitrag leisten. Nachdem meine Kürbis Lasagne letzten Sommer sogar den Bauarbeitern geschmeckt hat, dachte ich mir, das muss ja auch mit Zucchini funktionieren! Das tut es sogar sehr…

Ein Kräuteraufstrich, der sicher nicht nach eingeschlafenen Füßen schmeckt.

Eigentlich veröffentlicht man um diese Zeit ja typische Weihnachtsrezepte. Bei mir ist es heute das Gegenteil  – ein frischer Kräuteraufstrich, der ein wenig Abwechslung in die Winterkost bringt. Ein Bekannter von mir fragte mich vor ein paar Tagen nach einem Rezpt für einen Brotaufstrich, der nicht nach eingeschlafenen Füßen schmeckt. @Thomas: Hier dein Rezept zum Nachmachen….

Frisches Herbst-Kräutersalz

Die meisten meiner Kräuter sind schon abgeerntet und zum Trocknen aufgehängt, aber einige Kräuter wachsen noch in der Herbstsonne. Daraus habe mein beliebtes Kräutersalz mit frischen Kräutern gezaubert. Es geht ganz einfach und kann mit beliebigen Kräutern gemacht werden. Da es max. eine Stunde dauert bist die Kräuter vom Garten gehackt und mit Meersalz vermischt…