Cremiges Rote Rüben Gemüse

am

Frische gekochte Rote Rüben aus dem Garten und ein Klecks Creme Fraiche.

Wer meinen Blog schon länger liest, weiß dass ich in den letzten Jahren meine Liebe zu den Roten Rüben entdeckt habe. Die sind nämlich total vielseitig und gehören nicht nur ins Glas zum Roten Rübe Salat verbannt. Obwohl der natürlich auch schmeckt muss ich zugeben. Rote Rüben ergeben eine super schmackhafte Gemüse Beilage, verfeinert mit einem Klacks Creme Fache schmecken die Rote Beete dann so richtig cremig und passen zum Beispiel zu herbstlichen Kürbispuffern oder gebratenen Fisch. Und ihr werdet es nicht glauben, mein kleiner 3-jähriger Sohn steht auf Rote Rüben.

Rote Rüben - Rote Beete aus dem Garten

Also, wer will sich im Herbst so wie ich mit vielen frischen Vitaminen und Mineralstoffen versorgen und dabei so richtig genießen? Dann ist die Rote Rübe ausgezeichnet dafür geeignet.

Nachdem heute bei uns der Herbst mit einem sehr kühlen Morgen eingezogen ist,  habe ich die ersten Roten Beete der Saison aus dem Garten geholt und ein cremiges, wärmendes Gemüse daraus gemacht, als Beilage zu knusprigen Kürbispuffern. Morgen gibts denn Rest dann zu gebratenen Saiblingen. Wer hat Appetit bekommen? Ok, hier das Rezept für euch:

Rezept Cremiges Rote Rüben Gemüse

  • 3 große Rote Rüben
  • 2 EL Kristallzucker
  • 1 kleiner Becher Creme Fraiche
  • 1-2 Tassen Gemüsesuppe
  • 1 kleine Zwiebel
  • ein wenig Balsamico Essig
  • Olivenöl

Rote Rüben - Rote Beete Gemüse

Zuerst die Roten Rüben kochen. Sind sie größer braucht das schon eine gute Stunde. Also einfach vorher aufstellen. Ihr könnt die Rüben aber auch schon am Tag vorher kochen und dann im Kühlschrank aufbewahren, das macht gar nichts. Wenn ihr rote Rüben kocht, dann immer die Wurzel daran lassen und das Grün auch nicht ganz abschneiden. So rinnt der rote Farbstoff der Roten Beete nicht schon beim Kochen aus und euer Geschirr und eure Hände werden nicht verfärbt.

Die gekochten Roten Rüben abkühlen lassen und die Haut abziehen, in kleine Würfel schneiden. 1 kleine Zwiebel schneiden und in reichlich Olivenöl glasig anbraten, die Roten Rüben Würfel dazu geben, kurz durchschwenken und den Kristallzucker unterrühren. Dann mit  1-2 Tassen Gemüsesuppe aufgießen und so lange köcheln lassen, bis das Gemüse ganz weich ist und sich eine cremige Sauce bildet. Das dauert so ca. 10min. Das war es eigentlich auch schon.

Mit einem Schuss Balsamico Essig abrunden. Die leichte Säure bringt erst den feinen Geschmack heraus. Zum Schluss einen kleinen Becher Creme Fraiche unterrühren und gleich servieren.

Mehr Rote Rüben Rezepte

Ihr braucht noch mehr Ideen für Rezepte mit Rote Beete? Ich mache auch gerne eine Rote Rüben Suppe, oder einen frischen Roten Rüben Salat oder auch mal einen Roten Rüben Birnensalat mit Ziegenkäse.

Roter Rüben Salat im Glas

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s