Schokoladen Himbeer Torte

Mein erster Naked Cake mit wunderbaren Bio Himbeeren und viel Schokolade.

Ich habe ja selbst im Garten Himbeeren, aber die werden regelmäßig von meinem kleinen Sohn stibitzt. Da bleibt nicht so viel übrig, um eine Himbeere Torte daraus zu backen. Also haben wir uns in die Tiefen des Weinviertels aufgemacht, und haben in einem Bio Himbeere Garten gepflückt. Mit Hilfe meines knapp 2 jährigen kleinen Helden ist das natürlich ganz schnell gegangen…. Er hat genascht, mit Vorliebe aus dem Körbchen mit den gepflückten Himbeeren, und ich habe brav gesammelt. Das hat ein wenig gedauert, aber ein wunderschöner Sommerausflug war’s und wir haben uns natürlich den Bauch mit den köstlichen süßen Biobeeren vollgeschlagen. Die Himbeere Marmelade wird jetzt mit Andacht zum Frühstück gegessen. Der Schokoladen Himbeere Kuchen ist grade fertig geworden und es duftet im Haus noch nach Schokolade. Ich verspreche euch, der wird heute bis aufs letzte Krümelchen verzehrt! Dafür werde ich persönlich sorgen, läuft mir ja jetzt schon das Wasser im Mund zusammen.

Schokoladen Himbeere Torte mit Sahne Frischkäse ToppingHat jemand von euch Gusto auf so eine wunderbare Himbeer Schoko Torte bekommen? Naja, ich bin nicht so und verrate euch wiedermal das Rezept. Wie immer, ist’s bei mir gar nicht kompliziert. Ihr könnt auch gerne Tiefkühl Himbeeren verwenden, wenn gerade keine Himbeere Saison ist.

Rezept Schokoladen Himbeere Torte – Naked Cake

Zutaten Kuchenboden

  • 150g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 150g Kristallzucker
  • 250g Mehl
  • 1/2 Packerl Backpulver
  • 3-4 EL Kakaopulver
  • 1/16 Milch
  • 100 Kuvertüre oder Zartbitterschokolade, gehackt
  • 1 Hand voll Himbeeren
  • 3 EL Himbeermarmelade

Zutaten Topping

  • 1 Becher Schlagobers (Sahne)
  • 1/2 Becher Frischkäse Natur, z.B. Philadelphia
  • 2 Packerl Vanillezucker
  • 250g Himbeeren
  • einige Minzeblättchen
  • 4-5 EL Himbeermarmelade

Zuerst backen wir den Kuchenboden. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren und nach und nach die Eier dazu geben, bis eine schön schaumige Masse entsteht. Dann Mehl mit Backpulver und dem Kakao vermischen und darunter heben. Die Milch dazugeben, so dass eine cremige Masse entsteht. Die Zartbitterschokolade mit dem Messer hacken und gemeinsam mit der Himbeermarmelade unterrühren und die Himbeeren vorsichtig unterheben.  Durch die Himbeeren und die Marmelade im Teig, bekommt der Schokokuchen eine feine Himbeernote.

In eine gefettete und bemehlte Tortenform füllen und bei 180 Grad ca. 30min backen.

Den Kuchenboden überkühlen lassen und erst dann mit dem Topping beginnen. Dazu die oberste Schicht des Kuchenbodens (ca. 2mm dick) mit dem Messer wegschneiden, damit der Kuchen die Marmelade besser aufnehmen kann. Dann den Kuchenboden mit der Himbeermarmelade bestreichen.

Den Schlagobers fast steif schlagen und dann den Vanillezucker und den Frischkäse unterrühren und fertig mixen. Der Frischkäse gibt dem Ganzen eine leicht säuerliche Note, was die Torte erfrischender macht und eine schön cremige Konsistenz.

Die Creme auf den Kuchenboden streichen und einfach nur locker verteilen. Dann die Himbeeren und ein paar Minzeblättchen drauf verteilen. Fertig ist die leckere Schokoladen Himbeer Torte.

Also ich freue mich heute schon auf den gemütlichen Sonntagskaffee mit Torte und wünsche euch einen wunderschönen, entspannten Spätsommer Sonntag!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s