Wilder Thymian. Ein Genuss auf Käse und Tomaten.

Wilder Thymian ist für mich der Geruch des Sommers. Bin ich in den Bergen unterwegs, nutze ich immer die Gelegenheit wilden Thymian, oder genau genommen „Quendel“, wie er eigentlich heißt, zu sammeln. Er wächst vorwiegend auf trockenen sonnigen Böschungen und zwischen Trockensteinmauern. Diesen hier, habe ich auf der Gerlitzen in Kärnten gesammelt. Ein Sträußchen davon…